Neckar-Karte

BRECHT Elektronik in Stuttgart, Ihr Spezialist für Handmessmittel und Messtaster.

StuttgartStuttgart

Stuttgart wurde im 10. Jahrhundert als Pferdegestüt (Stuotengarten) von Herzog Liudolf von Schwaben gegründet. Besiedelt wurde das Tal des Nesenbachs allerdings schon ein paar hundert Jahre vorher - in der Zeit der Merowinger.

Im 13. Jahrhundert wurde Stuttgart zur Stadt erhoben - erst, denn der heutige Stadtteil Bad Cannstatt war das schon zur Römerzeit. Im 14. Jahrhundert war Stuttgart das Zentrum Württembergs, seit 1946 Hauptstadt des Landes Baden-Württemberg.

Stuttgart Schlossplatz - Copyright Stuttgart-Marketing GmbH
Schlossplatz

Stuttgarts Zentrum ist der Schlossplatz mit seiner barocken Gartenanlage vor dem Neuen Schloss. Daran anschließend findet sich das Alte Schloss mit dem Landesmuseum Stuttgart. Der interessanteste Bau am Schlossplatz ist der Würfel des Kunstmuseum Stuttgart.

Stuttgart - Fernsehturm - Copyright Stuttgart-Marketing GmbHEinen Besuch wert sind der über 200 Meter hohe Fernsehturm mit grandioser Sicht, die unter Denkmalschutz stehende Markthalle von 1914 und das Carl-Zeiss-Planetarium, das am 22.April 2007 seinen dreißigsten Geburtstag feiern konnte.

Der Höhenpark Killesberg entstand aus der Reichsgartenschau 1939 und wurde seitdem auch für Gartenbauausstellungen benutzt. Das Highlight (nicht nur) für Kinder ist eine Fahrt mit der Killesberg-Kleinbahn.

Von den 19 Stuttgarter Mineralquellen wurden elf als Heilquellen anerkannt. Die Mineralbäder Leuze mit Becken im Temperaturbereich von 20 bis 34 Grad und Berg mit seinem nostalgischen Charme teilen sich die Besucher mit der exotischen Badelagune der SchwabenQuellen.

Nachdem 1952 der Neckar von Mannheim bis Stuttgart kanalisiert und mit 27 Schleusen die 161 Meter Höhenunterschied überwunden waren wurde in zwei Ausbaustufen (1954 bis 1958 und 1966 bis 1968) der Neckarhafen Stuttgart gebaut. 50 Unternehmen sind auf dem 100 Hektar großen Areal ansässig. Für Schiffe bis zu 2200 Tonnen Nutzlast ist der Hafen eingerichtet. In 52 Stunden können diese von hier aus die Häfen in Rotterdam oder Antwerpen erreichen.

Der Stuttgarter Stadtteil Bad Cannstatt, der am Neckar liegt, hat hier eine eigene Seite. Dort finden Sie auch die Neckar-Personen-Schiffahrt Berta Epple.

Mehr Informationen:
Stuttgart-Marketing GmbH
Lautenschlagerstr. 3
70173 Stuttgart
Tel.: +49 (0) 711 / 222 82 40
Fax: +49 (0) 711 / 222 82 17
eMail: info@stuttgart-tourist.de
Internet: www.stuttgart-tourist.de

Stuttgart bei Reiserat
Mehr Bilder von Stuttgart

Webcams Stuttgart:
Panorama - Flughafen - Universität

© - Online-Redaktion PhiloPhax Holzgerlingen
Informationen über Suchmaschinenoptimierung finden Sie unter Lauftext.de
Ebenfalls empfehlenswert: Der Wald - eine ganz besondere Welt
Und wenn der Hund Probleme macht: hier finden Sie Beratung und Hilfe in allen Hundefragen